Tanken am Tankautomaten

Tanken am Tankautomaten

Wie man am Tankautomaten tanken kann.

Wie man am Tankautomaten tanken kann.

Durch das Tanken an Tankautomaten kann man einen 24h-Service ohne große Personalkosten realisieren. In anderen Ländern wie den USA ist ein Tanken an Tankautomaten sehr beliebt. Doch wie genau funktioniert ein Tanken am Tankautomaten? Zunächst zahlt man vorab Bar oder per Karte einen bestimmten Betrag den man tanken möchte bevor die Säule freigeschaltet wird.

Auf diese Weise werden Zechpreller vermieden. Es sind abhängig vom Tankautomaten Wunschbeträge von 10 bis 80 € möglich. Dann gibt man die Nummer der Säule an der man tanken möchte. Diese ist dann freigeschaltet für die zuvor gewählt Spritmenge. Da die Zapfsäule nicht weiß wie viel man tanken wird wird der gebuchte Betrag vorab reserviert, tankt man weniger so wird nur der tatsächliche Betrag auf der Karte belastet. Erreicht man den gewählten Maximalbetrag so endet der Tankvorgang automatisch.

Geht man nicht schnell genug nach dem Tanken zur Zapfsäule oder wählt gar die falsche Zapfsäulennummer so kann es zu Verwechslungen oder Abbrüchen des Tankvorganges kommen. Der Betrag von maximal 80 € wird von der Bank 2 Wochen lang reserviert, um mögliche Probleme zu klären.

Möchte man günstig tanken so bieten sich Zapfautomaten an die rund um die Uhr ohne Personalkosten Kraftstoffe anbieten. Besonders teuer wird es an Tankstellen direkt an der Autobahn. Da sie für den Straßenverkehr günstig und bequem gelgen sind, kassiert man hier gern mehr für den Service den man mit menschlichem Personal 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung stellt. Auch kosten entsprechende Konzessionen an den Autobahnen mehr die sich in den Preisen an der Zapfsäule wiederspiegeln. Fährt man zum Tanken nur einige 100 Meter von der Autobahn ab so kann man meist beim Tanken deutlich sparen. Hier macht es Sinn sich eine nah gelegene günstige Tankstelle zu suchen.

Pro Tankfüllung lassen sich so 10 € und mehr sparen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.