Autobatterie entsorgen

Autobatterie entsorgen

Autobatterie entsorgen was man beachten muss beim Kauf einer neuen Batterie.

Autobatterie entsorgen was man beachten muss beim Kauf einer neuen Batterie.

Was genau muss man beim Autobatterie entsorgen beachten? Wenn das Überbrücken der alten Starterbatterie nicht mehr hilft und eine neue Autobatterie gekauft werden muss gilt es ein paar Dinge zu beachten.

Eine Autobatterie muss fachgerecht und umweltgerecht entsorgt werden, sie gehört keines Falls in den Hausmüll. Wie man die Autobatterie entsorgen kann erfahren sie hier.

Es handelt sich um Sondermüll der korrekt entsorgt werden muss. Beim Kauf einer neuen Starterbatterie muss man auch einen Pfand von 7,50€ an den Verkäufer entrichten, wenn man nicht zeitgleich eine alte Batterie abgibt. Damit soll das fachgerechte Entsorgen gefördert werden.

Kauft man eine Batterie und gibt keine alte ab, kann man den Pfand zurück bekommen wenn man einen Entsorgungsbeleg über die alte Batterie beim Verkäufer später einreicht. Den Belegt erstellen die Wertstoffhöfe der Kommunen.

Wie kann man eine Autobatterie entsorgen?

Durch einen Pfand auf die Starterbatterie soll die Umwelt geschont werden.

Durch einen Pfand auf die Starterbatterie soll die Umwelt geschont werden.

Die Öffnungszeiten der städtischen Müllentsorgung gilt es hierbei zu beachten.

Fahren sie mit einer alten Batterie im Gepäck zum Wertstoffhof gilt es diese sicher zu verstauen, sie sollte während der Fahrt nicht umfallen können. Da sie sonst eventuell ausläuft. Auch empfiehlt es sich eine alte Zeitung oder Decke unter die Batterie zum Schutz des Autos zu legen.

Liefert man die alte Starterbatterie ab erhält man einen Entsorgungsbeleg den man man beim Verkäufer der neuen Batterie einreichen kann. Bestellt man eine Autobatterie online so überweist der Verkäufer dann den Pfand an sie zurück.

Wichtig ist es auch den Kaufbeleg, Kassenbon der neuen Batterie wenn vorhanden, aufzubewahren. Grundsätzlich sind nach der Batterieverordnung in Deutschland Die Händler verpflichtet alte Batterien anzunehmen, in haushaltsüblichen Mengen unabhängig davon ob die alte Batterie bei ihnen gekauft wurde oder nicht.

Der Verkäufer muss jedoch den Typ der alten Batterie in seinem Sortiment führen also 44 Ah oder 61Ah etc. Vorteilhaft ist es also die alte Starterbatterie beim gleichen Händler zurück zugeben wo man sie gekauft hat. Möchte man eine neue Autobatterie kaufen ohne eine alte abzugeben wird ein Pfand in Höhe von 7,50€ fällig. Wird eine alte Batterie abgeben, ohne dass man eine neue kauft erhält man den Pfand zurück.

So bekommt man beim Autobatterie entsorgen nicht nur seinen Pfand zurück, sondern tut auch der Umwelt was Gutes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.